Deutsche Übersetzung der Seite "Web Style Sheets CSS tips & tricks"
Originale Version: http://www.w3.org/Style/Examples/007/alternatives.html
Aktuelle - übersetzte - Version: http://www.ich-lerne-css.de/Style/Examples/007/alternatives.html
Übersetzer: A.Friedrich
Bookmark: AddThis Social Bookmark Button

Sehr geehrter Leser dieses Dokumentes - bitte beachten Sie dass es sich bei dieser Seite um die Übersetzung eines W3C Textes handelt.
Der Original Text ist urheberrechtlich geschützt, bitte beachten Sie die im Originaldokument vermerkten Hinweise. Die Rechte an der Übersetzung selbst liegen allein beim Übersetzer. Der Übersetzer bedankt sich bei den folgenden Seiten für Ihre Unterstützung: WP CSS. Für eventuell vorhandene Fehler in der Übersetzung kann keine Gewähr übernommen werden, das einzig massgebliche und legitime Dokument ist das englische W3C Original.
Kommentare des Übersetzers sind als solche gekennzeichnet und unterliegen ebenfalls dem Copyright des Übersetzers. Diese sind nicht Bestandteil des englischen Originaldokumentes.

Web Style Sheets
CSS Tips & Tricks

(Diese Seite verwendet CSS Style Sheets)

Alternative Style Sheets

Eine Seite muss nicht mit einem einzelnen Style Sheet auskommen. Sie können ihr einen Standard Style und eine beliebige Anzahl von Alternativen zuweisen. Diese Seite hier bietet als Alternativen alle W3C Core Styles, plus zwei Styles welche ich im Netz gefunden habe (Autor: David Baron).

Wie aber kann ein Besucher nun aus den verschieden Styles wählen? Nicht alle Browser bieten eine solche Möglichkeit, aber z.B. im Firefox finden Sie die verfügbaren Styles unter dem Menu "Ansicht" -> "Webseiten-Stil".

Um Extra Style Sheets einer Seite zuzuweisen werden zuätzliche <LINK> Elemente im Header des Quelltextes notwendig. Und zwar mit dem korrekten REL und TITLE Attributen wie folgt: (Ich habe hier jetzt ein paar Styles weggelassen, schauen Sie einfach in den Quelltext des Dokumentes für weitere Links.)

  <link rel="stylesheet"
    title="Gold (right, fixed) + navbar"
    href="../threepart-f.css">

  <link rel="alternate stylesheet"
    title="Oldstyle"
    href="http://www.w3.org/StyleSheets/Core/Oldstyle">

  <link rel="alternate stylesheet"
    title="Modernist"
    href="http://www.w3.org/StyleSheets/Core/Modernist">
  ...
  <link rel="alternate stylesheet"
    title="Steely"
    href="http://www.w3.org/StyleSheets/Core/Steely">

  <link rel="alternate stylesheet"
    title="Forest (by David Baron)"
    href="http://dbaron.org/style/forest">

  <link rel="alternate stylesheet"
    title="Plain (by David Baron)"
    href="http://dbaron.org/style/plain">

Linkgruppen mit dem gleichen TITLE werden automatisch zu einem Style Sheet zusammengefasst.

CSS Valid CSS!Valid HTML 4.0!

Bert Bos
created 17 Jan 2001;
last updated $Date: 2007/01/15 13:04:18 $ GMT

IMPRESSUM